Bild anklicken
Bild anklicken
Bild anklicken
Bild anklicken
Bild anklicken
Bild anklicken
Bild anklicken
Bild anklicken
   
   
   

50 Jahre TSV Ulfegrund (unter Zeitschriften)



   
   

Online  

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

   
kachelmannwetter.com
   

1. Mannschaft

Gruppenliga
Sonntag 30.09.18  15:00
SG HNU I - SV Reichensachsen I
Spielort: Ulfen

   

2. Mannschaft

Kreisliga B
Sonntag 30.09.18  13:15 Uhr
SG HNU II - TSG Fürstenh.II
Spielort: Ulfen

   

3. Mannschaft

Kreisliga C
Sonntag 30.09.18  13:15 Uhr
Palm Strikers I - SG HNU III
Spielort: Eschwege (Torwiese)

   

Jahreshauptvesammlung am 10.03.2018

 

Top 1: Eröffnung und Begrüßung

Der erste Vorsitzende Horst Gerlach eröffnete die Mitgliederversammlung und begrüßte den Ortsvorsteher Michael Stein, (Bürgermeister Thomas Eckhardt war nicht anwesend anderen Termin) und die anwesenden Mitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung fest. Der erste Vorsitzende teilte mit das die Mitgliederversammlung Form und fristgerecht eingeladen wurde (Sontraer Stadtkurier). Im Anschluss legte die Versammlung eine Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder ein.

Top 2 :  Beratung über Fristgerechte eingereichte Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung..

Der Erste Vorsitzende Horst Gerlach stellte fest dass keine Anträge auf Ergänzung der Tages -ordnung eingegangen waren.

Top 3 : Bericht des Vorstandes

Der erste Vorsitzende Horst Gerlach begann mit dem Bericht über das vergangene Jahr

2017. Horst Gerlach berichtete über den Kinderfasching am Rosenmontag und bedankte sich bei den Helfern und lobte die gute Beteiligung, Georg Göpfarth berichtet per Bildvorführung von den Maibaumfest das der Verein 2017 durchführte wo ein Gewinn erwirtschaftet wurde, anschließen berichte Horst Gerlach über weitere Aktivitäten des Vereines (Preisskat immer K-Freitags, Flutlichtanlage wurde in eigen Regie repariert)

Zum Abschluss bedankte sich der erste Vorsitzende bei allen Mitgliedern, Freunden und Sponsoren für die gute zusammen Arbeit.

Top 4: Berichte der Fußballabteilungen

Jürgen Goth berichtete über die Mannschaften im Senioren Bereich

 

1 Mannschaft auf Platz 2 in der Tabelle wird gut geführt 

2 Mannschaft spielt gegen den Abstieg und wird etwas Stiefmütterlich behandelt.

3 Mannschaft im Mittelfeld (Mario Rabe organisiert den Spielbetrieb)

 

Trainer Andreas Hartmann berichtet anschließen von den Senioren Mannschaften, guter Zusammenhalt, er bemängelte nur das in den ersten und zweiten Mannschaften nur wenige Spieler vom TSV Ulfegrund aktiv sind und dass dieses geändert werden müsste.

Top 5: Bericht der Gymnastikgruppe

Die Übungsleiterin Brunhilde Huck war nicht anwesend, Tanja Fernau las den Bericht der Gymnastikgruppe vor. Sie berichtete von der Jahreshauptversammlung der Gymnastikgruppe Anfang Januar im Heuhof in Breitau stattfand und über diverse Aktivitäten wie eine Winterwanderung, natürlich gab es auch reichlich Sportliche Aktivitäten bei den wöchentlichen Übungsstunden 1 bis 1,5 Stunden.

Zum Schluss bedankte Sie sich nochmals beim Vorstand

Top 6 : Bericht des Kassierers

Kassierer Jürgen Goth berichtete über die Kassenbewegung und Kassenstand und zeigte die einzelnen Posten mit dem Projektor an.

Top 7: Bericht der Kassenprüfer

Der Kassenprüfer Marco Buchenau berichtet das die Kasse geprüft wurde und vorbildlich geführt ist. (Außer Ordentlich gut)und es keine Beanstandung gab.

Top 8: Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2017

Das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2017 lag aus und konnte von den Mitgliedern eingesehen und gelesen werden, es gab keine Einwände.

Die Versammlung genehmigte das Protokoll bei 22 Ja stimmen 2 Enthaltung und 0 Gegenstimmen.

Top 9 : Entlastung des Vorstandes

Marco Buchenau bat die Versammlung um Entlastung des Vorstandes.

Die Versammlung Entlastete den Vorstand bei 20 Ja stimmen 4 Enthaltungen und 0 Gegenstimmen

Top 10: Ehrungen

Der Ehrensamtsbeauftragte des TSV Ulfegrund Uwe Fink konnte keine Ehrung vornehmen da keiner der zu Ehrenden anwesend war.

Die zu Ehrenden Mitglieder

25Jährige Mitgliedschaft

 Claudia Fink

 Gabriele Göpfarth

40-Jährige Mitgliedschaft

Holger Buchenau

Top 11: Neuwahl des gesamten Vorstandes

Michael Stein wurde von der Versammlung einstimmig als Wahlleiter gewählt.

Michael Stein nahm die Wahl an.

Es wurde zum 1.Vorsitzenden Horst Gerlach bei23 Ja Stimmen 1 Enthaltung und 0 Gegenstimmen gewählt.

Horst Gerlach nahm die Wahl an.

 

Es wurde zum 2 Vorsitzender Reiner Kozlik bei 23 Ja Stimmen, 1 Enthaltung und 0 Gegenstimmen gewählt.

Reiner Kozlik nahm die Wahl an.

 

Es wurde zur Schriftführerin Tanja Fernau bei 23 Ja Stimmen, 1 Enthaltung und 0 Gegenstimmen gewählt.

Tanja Fernau nahm die Wahl an.

 

Es wurde zum Stellvertretender Schriftführer Marina Gerlach  in Abwesenheit und  mit schriftlicher Zustimmung  Einstimmig gewählt.

 

Es wurde zum Hauptkassierer   Jürgen Goth bei 23 Ja Stimmen, 1 Enthaltung und 0 Gegenstimmen gewählt.

Jürgen Goth nahm die Wahl an. 

 

Es wurde zum Stellvertretender Kassierer Ernst Sennhenn bei 22 Ja Stimmen, 2 Enthaltung und 0 Gegenstimmen gewählt.

Ernst Sennhenn nahm die Wahl an.

 

Es wurde zum Jugendwart und Spielausschuss Mario Rabe bei 22 Ja Stimmen, 2 Enthaltung und 0 Gegenstimmen gewählt.

Mario Rabe nahm die Wahl an.                                           

 

Es wurde zum Presswart Georg Göpfarth bei 22 Ja Stimmen, 2 Enthaltung und 0 Gegenstimmen gewählt.

Georg Göpfarth nahm die Wahl an.

Top 12 Neuwahlen eines Kassenprüfers

Zum neuen Kassenprüfer wurde Siegfried Liese Einstimmig gewählt.

Siegfried Liese nahm die Wahl an.

Top 13 Stand neuer Rasenplatz, Herbst-Gauwanderung

Mit einer Bildvorführung zeigte Georg Göpfarth die Umwandlung des alten Hartplatzes in einen Rasenplatz, Großes Lob an Ortsvorsteher Michael Stein, ohne Ihn wäre die Umwandlung nie gelungen.

In den nächsten Tagen sollen die Tore aufgestellt werden, so dass der Spielbetrieb beginnen kann.

Der erste Vorsitzende Horst Gerlach berichtet das der Verein am 14 Oktober die Herbst-Gauwanderung ausrichtet (der Verein sorgt für Essen und Trinken)

Top 14 Sonstiges

Ortsvorsteher Michel Stein gratulierte den Gewählten, Er stellte fest das zum Größten Verein in Ulfen, der TSV Ulfegrund, auch nur 24 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung gekommen sind, dass sind noch nicht mal 10% der Mitglieder. Umso größer ist der Respekt für die geleistet Arbeit des Vorstandes die dafür Ihre Freizeit geopfert haben und wünschte dem Verein alles Gute.

Andreas Hartmann stellte den neu gegründeten Förderverein für Jugend und Senioren Fußball vor. Er berichtet von der Gründung mit Anlaufschwierigkeiten und den Sinn des Fördervereines sowie die Ziele.

 

Da es keine weitere Wortmeldungen gab, schloss der 1 Vorsitzende Horst Gerlach um 21.21 Uhr die Versammlung.

   
© TSV Ulfegrund 1964 e.V.